Monats-Archive: September 2014

Dosen-Hybrid zum Zweiten

Nach dem frisch lancierten Golf GTE enthüllt VW in Paris mit dem Passat den nächsten Plug-in-Hybrid. Der neue Passat ist als Plug-in-Hybrid-Fahrzeug mit dem Zusatz GTE Zero-Emission- und Langstrecken-Fahrzeug in einem. Im „GTE"-Modus zeigt der Volkswagen zudem eine besonders sportliche Seite. Plug-In-Hybrid steht beim Passat GTE für die Kombination eines Turbobenzindirekteinspritzers (TSI) mit einer E-Maschine,…
Mehr lesen

Nippon-Keil neu angespitzt

Auf dem Pariser Autosalons (04.-19.10.2014) stellt Honda den neuen Modelljahrgang des Civic vor. Die Frontpartie wurde mit neuen Scheinwerfern nebst integriertem Tagfahrlicht und einer schlankere Frontstossstange aktualisiert. Weitere Unterscheidungsmerkmale: neue Heckschürze, geänderte Seitenschweller, ein schwarzer Heckspoiler und LED-Rückleuchten. Alle 2015er Civic werden voraussichtlich serienmässig mit einem City-Bremsassistenten (CTBA)-ausgestattet. Er nutzt - bei niedrigen Geschwindigkeiten bis…
Mehr lesen

Limitierte Windsbraut

Auf dem Pariser Autosalon feiert der Ferrari 458 Speciale A (A wie Aperta) sein Debüt. Die neue limitierte Sonderserie zelebriert ganz offen die motorsportlichen Erfolge der 458-Rennversion. In verschiedenen Versionen hat der Ferrari 458 international viele Auszeichnungen von der Motorpresse erhalten und mehrere Motorsportsiege errungen, darunter einen Doppel-WEC-Titel und Kategoriensiege in legendären Rennen wie den…
Mehr lesen

Neuer Raumgleiter

Renault enthüllt auf dem Pariser Salon den neuen Espace. Laut dem französischen Hersteller ist der Kult-Van nun ein "Crossover". Das klingt wenig griffig, aber keine Angst: Das neue Modell entspricht nach wie vor dem Credo, das Renault vor dreissig Jahren mit dem ersten Espace einführte und nun konsequent weiter verfolgt: Aussen ungewöhnlich, innen luftig-leicht und…
Mehr lesen

Mehrleistung herausgekitzelt

In Paris feiert die Faceliftversion des Polo GTI Weltpremiere, mit 12 PS mehr als bisher, dank eines von 1,4 auf 1,8 Liter Hubraum angewachsenen Antriebspakets. Der neue Motor mit 320 Nm Drehmoment soll den Polo GTI in 6,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen. Bei 236 km/h ist die Höchstgeschwindigkeit erreicht. Nach Normmessung liegt…
Mehr lesen

Stoffmütze nachgelegt

Kaum ist das Audi-Coupé TT in dritter Generation vom Stapel gelaufen, schon legen die Ingolstädter die offene Karosserievariante nach. Mit allen Neuerungen, die es schon im Coupé gibt. Auf das "Virtual Cockpit" sind die Audi-Entwickler rund um Ulrich Hackenberg besonders stolz, das darf auch beim in Paris als Weltpremiere präsentierten TT Roadster nicht fehlen. Virtuell…
Mehr lesen

Octavia in Klein

Auf dem Pariser Autosalon feiert der neue Skoda Fabia gleich doppelt Weltpremiere: als Kurzheck und als Combi. Ähnlicher war der Kleinwagen dem kompakten Octavia noch nie. Die dritte Modellgeneration verfügt über moderne Sicherheits-, Komfort- und Infotainment-Systeme aus höheren Fahrzeugklassen und ist umweltfreundlicher als bisher. Wie beim grösseren Bruder Octavia weist der Kofferraum mit einem Volumen…
Mehr lesen

Sport in zwei Leistungsstufen

Kurz nach der Neulancierung der C-Klasse legt Mercedes den AMG-Dampfhammer nach. Das Topmodell der C-Klasse wird von einem Vierliter-V8-Biturbomotor angetrieben, der eng mit dem Kraftwerk des Mercedes-AMG GT verwandt ist. Das Leistungsspektrum reicht von 476 PS im C 63 bis zu 510 PS im C 63 S. Mit einem Verbrauchswert von 8,2 l/100 km ist…
Mehr lesen

Citroën Schweiz wird 90

Am 24. September 1924 begann für Citroën das Abenteuer auf Schweizer Boden. In den letzten 90 Jahren hat die Marke ein Stück Schweizer Automobilgeschichte mitgeschrieben, Meilensteine und Innovationen gesetzt. In seiner 90-jährigen Geschichte hat Citroën Schweiz 106 Modelle auf den Markt gebracht und mit rund 530'000 verkauften Einheiten das Vertrauen der Kundinnen und Kunden in…
Mehr lesen

Kein Ende im Gelände

Der VW Golf im Offroad-Trimm feiert als Alltrack in Paris Weltpremiere. Dank Allradantrieb und Unterfahrschutz kann er mehr als Crossover-Fronttriebler. Mit dem Passat Alltrack schloss Volkswagen 2012 die Lücke zwischen der On- und Offroad-Welt. Jetzt transferiert Volkswagen dieses Konzept mit dem neuen Golf Alltrack in eine weitere Klasse. Technische und optische Kennzeichen des Golf Alltrack:…
Mehr lesen