Monats-Archive: Dezember 2014

Dossier Michel Vaillant: Alain Prost

Der Band aus der Reihe "Dossiers Michel Vaillant" mit Fokus auf den vierfachen F1-Champion Alain Prost überzeugt mehr durch seine rennsportgeschichtliche Aufarbeitung als durch die nur teilweise gelungenen Comic-Episoden. Noch zu Lebzeiten von Jean Graton, dem Schöpfer der berühmtesten Rennfahrer-Comicserie überhaupt, "Michel Vaillant", entstand die Reihe der "Dossiers Michel Vaillant", in der Stars der wirklichen…
Mehr lesen

Nachgebessert

Audis kleinstes Modell, der A1 sowie sein fünftüriger Bruder A1 Sportback wurden umfangreich überarbeitet. Ende Februar kommen die gelifteten Modelle zu den Schweizer Händlern. Mit noch sportlicherem Design und einer dank neuer Stossfänger um zwei Zentimeter auf 3,98 Meter gewachsener Karosserie tritt der Audi A1 in überarbeiteter Form an. Im Innenraum machen feine Chromleisten das…
Mehr lesen

Utopie in Reichweite

Die ambitionierte Vorgabe könnte erreicht werden: Bis 2020 soll in einem neuen Volvo niemand mehr sterben oder schwer verletzt werden. Der neue XC90 macht einen Riesenschritt in diese Richtung. Das kennt man schon zur Genüge: Ein mit Crashtest-Puppen bestücktes Auto fährt frontal in ein Hindernis, und danach sind alle zufrieden, weil die Dummies beweisen, dass…
Mehr lesen

Bond darf als Erster

Anfang Dezember war für Fans des Agenten 007 und britischer Sportwagen schon Weihnachten: Aston Martin zeigte ein erstes Bild der kommenden Modellgeneration, die im nächsten Bond-Streifen "Spectre" Ende 2015 ihre Premiere feiert. Wenig ist bisher bekannt zum Aston Martin DB10, den Double-O-Seven in "Spectre" fahren wird. Laut der britischen Sportwagenschmiede ist das Modell speziell für…
Mehr lesen

Ein Funken Hoffnung

Opel füllt die Konzernlücke, die durch den Wegzug von Chevrolet aus Europa entsteht, und ersetzt den kleinen Chevy Spark mit dem ähnlich dimensionierten Karl. Verkaufsstart soll im Sommer 2015 sein, die ungewöhnliche Modellbezeichnung stellt eine Hommage an den gleichnamigen Sohn des Firmengründers dar. In Deutschland wird Karlchen bereits bei knapp 10'000 Euro eingepreist, in der…
Mehr lesen