Monats-Archive: Dezember 2015

Teilautonom und steckdosenfähig

Mit dem S90 steigt Volvo ab Sommer 2016 in die Oberklasse ein. Premiere hat das komplett neue Modell im Januar auf der Detroit Autoshow. Die Limousine wird über einen halb-autonomen Fahrassistenten verfügen, der den Wagen mit dezenten Lenkeingriffen bis zu einer Geschwindigkeit von 130 km/h selbsttätig in der Spur hält. Erweitert wird zudem das City-Safety-System…
Mehr lesen

Über-Turbo

Porsche präsentiert zum Jahresbeginn 2016 auf der Detroit Autoshow die Spitzenmodelle der 911-Baureihe – 911 Turbo und 911 Turbo S. Sie zeichnen sich durch 20 PS mehr Leistung, Designakzente und eine verbesserte Ausstattung aus. Die Modelle sind vom Start weg als Coupé und Cabriolet verfügbar. Der Biturbo-Sechszylinder mit 3,8 Liter Hubraum im 911 Turbo leistet…
Mehr lesen

Der nächste Einser

Auf der chinesischen Auto Guangzhou präsentierte BMW Ende November ein viertüriges Limousinenkonzept namens BMW Concept Compact Sedan im Format der frontgetriebenen 1er-Modellreihe. Er soll zum selbstbewussten Lebensgefühl junger Chinesen passen, das die Bayern als dynamisch, qualitätsbewusst und Ästhetik-bewusst ausgemacht haben. Das Exterieur des Concept Compact Sedan zeichnet eine Limousinen-typische Silhouette in BMW-typischen Proportionen dank langer Motorhaube…
Mehr lesen

Dickschiff mit Seltenheitswert

Mit der Premiere des neuen CX-9 Ende November auf der Los Angeles Auto Show 2015 stellt Mazda auch einen neuen Turbobenziner vor. Der Skyactiv-G 2.5T basiert auf dem gleich grossen Motor des Mazda 6 und CX-5, ist mit 250 PS und 420 Newtonmetern Drehmoment aber deutlich stärker. Der CX-9, der als Crossover-SUV über drei Sitzreihen…
Mehr lesen

Rückkehr mit Japan-Genen

Weil Alfa Romeo nicht mehr wollte, sprang Fiat ein: Die Italiener feiern die Wiedergeburt des 124 Spider – auf Basis des Mazda MX-5. Angetrieben wird der Roadster mit seinem Softtop von einem 1,4-Liter-Turbobenziner, der 140 PS leistet und 240 Newtonmeter Drehmoment liefert. Geplant sind zwei Ausstattungsvarianten. Geboten werden unter anderem ein adaptives Scheinwerfersystem, 7-Zoll-Touchscreen und…
Mehr lesen

Ein X für einen Crossover

Nach der Premiere des Q30 auf der IAA in Frankfurt im September präsentierte Infiniti auf der Los Angeles Auto Show nun auch einen Crossover-Ableger. Der Infiniti QX30 bekommt die üblichen Zusatzattribute wie robustere Kotflügelbeplankung und Unterfahrschutz, aber auch ein höher gelegtes Fahrwerk und vor allem Allradantrieb. Bei Bedarf werden bis zu 50 Prozent der Kraft…
Mehr lesen

Puristische Heckschleuder

Mit dem LP 580-2 präsentiert Lamborghini die Einstiegsvariante der Huracan-Baureihe. Der 5,2-Liter-V10-Saugmotor bringt 580 PS an die Hinterräder, beschleunigt in 3,4 Sekunden von null auf 100 km/h, in 10,1 Sekunden auf 200 km/h und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 320 km/h. Das maximale Drehmoment beträgt 540 Newtonmeter, 75 Prozent davon stehen bereits bei 1000/min zur Verfügung.…
Mehr lesen

Sportlicher Zweitürer

Mercedes-Benz erweitert seine C-Klasse-Familie um das Coupé. Im Vergleich zum Vorgänger wuchs der Zweitürer bei einem um 8 Zentimeter verlängerten Radstand um 9,5 Zentimeter, in der Breite legt es um 4 Zentimeter zu. Das vergrösserte Fahrzeugvolumen steigert vor allem den Raumkomfort für Fahrer und Beifahrer. Durch seinen höheren Aluminiumanteil ist es zudem leichter. Für das…
Mehr lesen

Luxuriöses Mittelklasse-SUV

Der Cadillac XT5 folgt auf den in Europa wenig verbreiteten Crossover SRX und soll im Sommer 2016 auch hierzulande in den Verkaufsräumen stehen. Um 125 Kilogramm leichter und zwei Zentimeter kürzer ist er geworden, wobei der Radstand um fünf Zentimeter wuchs. Auf der Rückbank haben die Passagiere deutlich mehr Beinfreiheit. Das Armaturenbrett wird dominiert von…
Mehr lesen

Offene Geländepartie

Wie schon beim Evoque setzt Land Rover auch bei der Cabrioversion eine Studie nahezu eins zu eins in die Serie um. Erstmals als Konzept auf dem Genfer Autosalon 2012 zu sehen, erlebte der offene Viersitzer nun seine Premiere auf der Los Angeles Auto Show. Das Range Rover Evoque Cabrio rollt pünktlich zur nächsten Freiluftsaison im…
Mehr lesen