Kategorie Archive: Messepremieren

Aus Mexiko in die Welt

Audi legt seinen erfolgreichen mittelgrossen SUV neu auf: Anfang 2017 startet der Verkauf der zweiten Generation des Audi Q5. Sein Kühlergesicht wird von einem plastisch ausgeformten Grill mit massivem Rahmen dominiert. Die Scheinwerfer sind auf Wunsch als LED oder in der hochauflösenden Matrix LED-Technologie mit dynamischem Blinklicht erhältlich. Eine markant geschwungene Seitenpartie mit betonten Radhäusern…
Mehr lesen

Kompakt-Konzept

Nach X6 und X4 geht BMW noch einen Schritt weiter und zeigte Ende September auf dem Pariser Autosalon erstmals, wie ein entsprechender X2 aussehen könnte. Der X2 Concept hat zwar ebenfalls eine Coupéform, zeigt sich aber mit einem steileren Heck betont eigenständiger als die beiden grösseren Verwandten. Extrem auffällig gestaltet ist die Front mit der…
Mehr lesen

Elektrische Intelligenz

EQ – unter diese beiden Buchstaben stellt Mercedes-Benz seine neue Marke für Elektromobilität. Der Anfang Oktober auf dem Pariser Automo»ilsalon präsentierte Name steht für «Electric Intelligence». Automobiler Vorbote der neuen Ära ist die SUV-Studie «Generation EQ“. Seine beiden Elektromotoren können dank skalierbarer Batteriearchitektur bis zu 408 PS leisten, die über permanenten Allradantrieb auf die Strasse…
Mehr lesen

Aufbruch in die Moderne

Zumindest optisch orientiert sich der neue Nissan Micra ein wenig an der vor anderthalb Jahren vorgestellten Zukunftsstudie Sway. Premiere feierte die fünfte Generation des Kleinwagens Ende September auf dem Autosalon in Paris. Der Micra soll neben seinem dynamischen Design auch durch eine Vielzahl von Sicherheitssystemen wie Notbremsassistent mit Fussgängererkennung und aktivem Spurhalteassistenten überzeugen. Wert wurde…
Mehr lesen

Versprechen für die Zukunft

Noch spricht Volkswagen beim I.D. von einem Showcar. Auf der Plattform der Studie soll aber das erste rein als E-Auto konzipierte Fahrzeug der Marke 2020 in Serie gehen. Man darf gespannt sein, welche Ideen des I.D. dabei übernommen werden. Angetrieben wird der I.D. von einem 170 PS starken Elektromotor. Mit seiner Reichweite bis zu 600…
Mehr lesen

Der fünfte Entdecker

Beim Land Rover Discovery der fünften Generation kommen ein neues, ausdruckstarkes Design und eine komplette Vernetzung hinzu. Er bleibt trotz umfangreicher Infotainment-Ausstattung und Leichtbau ein echter Land-Rover-Geländewagen: authentisch, vielseitig, leistungsfähig und bei aller Modernität typisch britisch. Die fünfte Discovery-Generation nimmt die Gene der Modellreihe auf. So bleiben die sieben vollwertigen Sitzen mit der dritten Sitzreihe…
Mehr lesen

Offroad-Weltauto

Die FCA-Marke Jeep hat den neuen Compass vorgestellt. Er ist positioniert als Kompakt-SUV, der weltweit in mehr als 100 Ländern verkauft werden soll. Insgesamt 17 verbrauchsarme Antriebskombinationen stehen zur Wahl. Der neue Jeep Compass soll mit seinen Eigenschaften für die internationale Ausrichtung der Marke stehen: 4x4-Geländetauglichkeit bei guter Strassendynamik, effiziente Antriebe, typisches Jeep-Design und moderne…
Mehr lesen

Studie für noch mehr Offroad

Seat legt beim Ateca mit dem X-Perience nach, der die Geländetauglichkeit des ersten SUV der Marke hervorhebt. «Der X-Perience bietet einen Vorgeschmack, welche Möglichkeiten und welches Potenzial der Ateca in sich birgt. Wir können damit jene Kunden ins Visier nehmen, die den Ateca bei einem Wochenendabenteuer und bei Offroad-Touren ans Limit heranführen wollen», erläutert Entwicklungsvorstand…
Mehr lesen

Sportkombi in Klein

Mini fuhr Ende September auf dem Pariser Autosalon als Premiere den John Cooper Works Clubman auf. Er verfügt über einen Zweiliter-Vierzylinder-Twin-Turbo mit 231 PS. Damit beschleunigt das neue Modell sowohl mit serienmässiger 6-Gang Handschaltung als auch mit dem optionalen 8-Gang-Steptronic Sportgetriebe in 6,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Kraft wird serienmässig über alle…
Mehr lesen

Premium fürs Gelände

Volvo bringt als viertes Modell der neuen Baureihe 90 den V90 Cross Country. Der Allroad-Kombi kommt Anfang nächsten Jahres auf den Markt und setzt eine fast 20-jährige Tradition fort. Hierzulande wird es zwei Diesel und zwei Benziner geben. Die Leistungsspanne reicht von von 190 PS im D4 bis 320 PS im T6. Alle Fahrzeuge verfügen…
Mehr lesen