Ein Quentchen mehr

Am Genfer Autosalon zeigt Audi die nächste Leistungsstufe im Marktsegment der kompakten Hochleistungs-SUV: Der Audi RS Q3 performance leistet 367 PS, beschleunigt in 4,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h und ist bis zu 270 km/h schnell.

Unter der Haube wütet der Fünfzylindermotor 2.5 TFSI-Motor des Audi RS Q3 – für das Performance-Modell aber um 27 PS kräftiger. Das maximale Drehmoment von 465 Nm liegt zwischen 1625 bis 5550 Touren an. Normal bewegt, soll sich der Kraftwürfel mit einem kombinierten Verbrauch von 8,6 l/100 km begnügen. Zu diesem Wert tragen ein Rekuperationssystem und ein Stopp-Start-System bei.

Auch das serienmässige Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe ist konsequent auf Sportlichkeit getrimmt. Der permanente Allradantrieb bringt die Kraft des Motors über eine hydraulisch betätigte, elektronisch gesteuerte Lamellenkupplung auf die Strasse. Die bedarfsgerechte Kraftverteilung erfolgt dabei vollautomatisch auf Vorder- und Hinterachse und dank Vernetzung mit der elektronischen Stabilisierungskontrolle ESC auch radselektiv. Darüber hinaus bietet die deaktivierbare Fahrdynamikregelung einen neu abgestimmten Sportmodus.

Im Vergleich zum Audi Q3 ist der Wagen um 20 Millimeter tiefer gelegt und optional mit Sportfahrwerk und Dämpferregelung verfügbar.

Das Exterieurdesign mit RS typischen Details unterstreicht den eigenständigen Auftritt der Hochleistungsmodelle von Audi. Zu ihnen zählen Stossfänger mit grossflächigen Lufteinlässen vorn und Diffusoreinsatz hinten und schwarz glänzende Wabengitter. Anbauteile in matter Titanoptik sind dem ‚performance‘ vorbehalten. Ein Highlight sind auch die RS-spezifischen 20-Zoll-Räder im Fünf-Doppelspeichen-V Design.

Der Innenraum greift die dynamische Linie des Exterieurdesigns auf. Die Rundinstrumente tragen graue Zifferblätter, weisse Skalen und rote Zeiger. Auf Wunsch und ohne Aufpreis führt Audi die Sportsitze über das RS performance-Designpaket in Schwarz-Blau aus. Die Auslieferung beginnt im zweiten Quartal 2016.

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren.