Jetzt im eigenen Kleid

Mit avantgardistischem Design, dynamischem Fahrverhalten, Raffinesse im Detail und High-End-Technologien soll der neue DS 5 alle Attribute aktueller und künftiger DS-Modelle zeigen.

Citroen-DS5_2015_03«Der DS 5 ist mehr als ein neues Auto. Er ist das DS-Modell, das unsere gesamte Markenidentität verkörpert. 60 Jahre nach der ersten Déesse trägt der neue DS 5 alle DS-Gene in sich und ermöglicht uns vor allem, unsere Zielsetzung laut und deutlich auszusprechen: wieder an die französische Oberklasse anzuknüpfen» sagt Yves Bonnefont, Generaldirektor der Marke DS, die am 1. Juni 2014 in Paris gegründet wurde und zum PSA-Konzern gehört.

Die Frontpartie des neuen DS 5 wird durch einen neu gestalteten Kühlergrill und neuen Scheinwerfern dominiert. In der Rückansicht betont eine sehr breite Spurweite die Grösse des neuen DS 5. Unterstrichen wird die Statur durch die zwei auffälligen, in den Heckstossfänger eingelassenen Auspuffendrohre. Eine aus sechs Lichtleitern bestehende Lichtsignatur verstärkt diesen Eindruck.

Citroen-DS5_2015_08

Der neue DS 5 wartet mit den neuesten Motoren des PSA-Konzerns auf. Ob Benziner oder Diesel – alle für den DS 5 angebotenen Motoren bieten Leistung (von 120 bis 210 PS) und Umweltverträglichkeit (von 3,8 l/100 km bis 4,3 l/100 km bei den Dieselmotoren). Nicht zu vergessen ist auch der Hybrid4x4-Antriebsstrang mit einem Verbrauch von 3,5 l /100 km im Mischzyklus. Bereits ab der Einführung Mitte 2015 wird der Kunde die Wahl haben zwischen fünf Euro 6-Motoren, die einen Drehmomentbereich von 240 bis 400 Nm abdecken. Eine Diesel-Hybrid-Version ‚Hybrid4′ soll für Fahrvergnügen (200 PS, Allradantrieb, Elektrobetrieb in der Stadt, Boost-Modus für die Beschleunigung) und einen Verbrauch von 3,5 l/100 km sorgen.

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren.