Lichtgestalt der Sportzwerge

Mit modifizierter Frontpartie und unverwechselbarer Lichtsignatur präsentiert sich der Renault Clio R.S. ab September noch prägnanter.

Merkmal des aktualisierten Spitzenmodells der Clio-Baureihe sind Voll-LED-Scheinwerfer mit integriertem LED-Tagfahrlicht in Form eines asymmetrischen «C» und die LED-Zusatzscheinwerfer im Zielflaggendesign. Die Multi-Reflektoren-Technologie vereint in sich die Funktionen von Nebelscheinwerfern, Kurvenlicht, Fernlicht und Positionslicht.

Renault bietet den kompakten Sportler weiterhin als Clio R.S. mit 200 PS und als Clio R.S. Trophy mit 220 PS an. Beide Motorisierungen sind mit einem 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe kombiniert. Die Preise beginnen bei 27’900 Franken.

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren.