Plug-in-SUV aus Bayern

Weltpremiere feierte das Sports Activity Vehicle BMW X5 xDrive40e als erstes Plug-in-Hybrid-Serienautomobil der Marke BMW auf der Auto Shanghai.

Das Sports Activity Vehicle ist mit permanentem Allradantrieb xDrive und EfficientDynamics-Technologie eDrive ausgestattet. Laut BMW X5 summiert sich dies zu «faszinierender Sportlichkeit und Souveränität sowie zu herausragender Effizienz». Bei einer von einem Vierzylinder-Benzinmotor mit doppelter Aufladung und einem Synchron-Elektromotor erzeugten Systemleistung von 313 PS kommt der BMW X5 xDrive40e auf einen kombinierten Verbrauch von 3,4 bis 3,3 Liter und einen kombinierten Stromverbrauch von 15,4 bis 15,3 kWh je 100 Kilometer.

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren.