Renn-Baguette

Renault wird als Sondermodell und aus Anlass des 40-jährigen Bestehens von Renault Sport den Clio R.S.16 in limitierter Auflage auf den Markt bringen.

Unter der Motorhaube arbeitet der 273 PS starke 2,0-Liter-Turbobenziner aus dem Mégane R.S. 275 Trophy-R. Mit 19-Zoll-Rädern, einem um sechs Zentimeter verbreiterten Aufbau und einem grossen Dachspoiler ist der Clio R.S.16 zurzeit das stärkste Strassenfahrzeug der Marke. Namensgeber ist das neue Formel-1-Fahrzeug R.S.16, mit dem Renault Sport in dieser Saison 2016 an den Start geht und an dem sich auch die Karosserielackierung in Sirius-Gelb mit Schwarz orientiert. Einzelheiten zu weiteren Leistungsdaten, zum Zeitpunkt der Markteinführung und zum Preis nannte das Unternehmen noch nicht.