Schwedischer Baukastenerstling

Mit dem längst angekündigten SUV XC90 lanciert Volvo das erste Modell einer neuen skalierbaren Fahrzeugplattform. Erste Bilder zeigen zudem die neue Designsprache am Serienfahrzeug.

Volvo-XC90_2015_11

Volvo_XC90_03

Monatelang beehrte uns der schwedische Hersteller mit Teilnachrichten zum neuen SUV XC90. Jetzt gibt es das komplette Fahrzeug endlich zu sehen. Viel wichtiger aber: Nach vierjähriger Entwicklung ist mit dem neuen Geländewagen das erste Modell der skalierbaren Produkt-Architektur (SPA) bereit.

Die neue Plattform ermöglicht Volvo, bei Radstand, Überhängen und der Höhe der Frontpartie ohne Einschränkungen zu entwickeln. „Dies gibt uns mehr Freiheiten, Fahrzeuge mit selbstbewusstem Auftritt, dynamischen Proportionen und einer Reihe markanter Designmerkmale zu entwickeln“, erklärt Volvo-Chefdesigner Thomas Ingenlath.

Volvo-XC90_2015_09 Volvo-XC90_2015_06 Volvo-XC90_2015_07 Volvo-XC90_2015_01 Volvo-XC90_2015_02 Volvo-XC90_2015_0f Volvo-XC90_2015_0e Volvo-XC90_2015_0d Volvo-XC90_2015_0c Volvo-XC90_2015_0b

Hinzu kommen Vorteile bei der Gewichtsreduktion und -verteilung. Batterien für Hybridvarianten finden genauso Platz wie luxuriöse Raumausnutzung. So wird der Volvo XC90 auch als Siebensitzer verfügbar sein.

Volvo_XC90_12

Bei der Produktion profitiert Volvo mit der SPA-Plattform wie VW beim MQB von der Tatsache, dass alle Modelle – unabhängig von ihrer Grösse – künftig vom gleichen Band laufen können.

Volvo-XC90_2015_0a

Für die markentypische Sicherheit im XC90 sorgt der Einsatz von warmgeformtem Borstahl, der härtesten Stahlsorte im Automobilbau.

Volvo_XC90_05Die Topvariante des SUV verfügt über einen Hybridantrieb mit Zweiliter-Vierzylinder, Turbo und Kompressor sowie Elektromotor. Das Resultat ist eine Systemleistung von 400 PS, und dies bei einem CO2-Ausstoss von 60 g/km.

Der XC90 verfügt über T-förmige Tagfahrlichter, ganz ähnlich wie bereits bei den Studien XC Coupé und Estate gezeigt. „Jeder, der in seinen Rückspiegel schaut, wird sofort erkennen, wenn der neue Volvo XC90 hinter ihm fährt“, so Ingenlath. „Er ist ein Auto, das auf der Strasse Präsenz zeigt.“

Volvo_XC90_01

Volvo_XC90_11 Volvo_XC90_10 Volvo_XC90_09 Volvo_XC90_08 Volvo_XC90_07 Volvo_XC90_06 Volvo_XC90_04 Volvo_XC90_02

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren.