Unerreichbarer Traum

Mit einer limitierten Auflage von 50 Exemplaren feiert Morgan die 65-jährige Geschichte seines Plus 4. Das AR Plus 4 getaufte Geburtstagsmodell wird von einem 2,0-Liter-Cosworth-Motor mit 225 PS angetrieben und erhält weitere Spezifikationen von AR Motorsport.

Zu den Komponenten gehören verstellbare Federbeine, ein neues Bremssystem und eine andere Achsübersetzung. Dazu kommen Leichtbauteile. Während die Instrumententafel im klassischen Stil gehalten ist, verfügen die Scheinwerfer über moderne LED-Einsätze.

Der Morgan AR Plus 4 wird vom offiziellen Schweizer Importeur Abt Automobile in Liestal nicht importiert, weil die Grundlage für eine Zulassung des Jubiläumsfahrzeugs aufgrund der strengen Vorschriften in der Schweiz nicht gegeben ist.

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren.