Van-Premiere aus Bayern

Mit dem neuen BMW 2er Gran Tourer eröffnet sich BMW einmal mehr ein neues Fahrzeugsegment – das es eigentlich längst gibt. Mit grosszügigem Raumangebot, Vielseitigkeit und Flexibilität ist der Gran Tourer der erste Kompakt-BMW mit bis zu sieben Sitzplätzen.

BMW-2-Series_Gran_Tourer_34Bei kompakten Abmessungen von nur 4,50 m Länge, 1,80 m Breite und einer Höhe von 1,61 m bietet der neue BMW 2er Gran Tourer Platz und einen grosszügigen Kofferraum, der sich von 645 auf 805 Liter erweitern lässt. Bei umgeklappten Rücksitzlehnen stehen sogar bis zu 1905 Liter Kofferraumvolumen zur Verfügung. Eine serienmässig längsverschiebbare Rückbank mit geteilter und auf Knopfdruck umlegbarer Lehne, auf der drei Kindersitze montiert werden können, bringt höchste Variabilität. Diese wird durch die optionale, im Ladeboden voll versenkbare dritte Sitzreihe noch gesteigert.

Fünf Turbomotoren mit drei und vier Zylindern (116 bis 192 PS, Verbrauch 6,4-3,9 l/100 km) stehen zur Wahl. Der BMW 220d xDrive Gran Tourer ist bereits zum Marktstart mit Allradantrieb erhältlich. Die unter BMW ConnectedDrive zusammengefassten Assistenzsysteme, Info- und Entertainmentangebote sind wie ein Head-Up Display verfügbar, und der Stauassistent unterstützt den Fahrer beim Beschleunigen, Bremsen und Spurhalten.

BMW-2-Series_Gran_Tourer_19BMW-2-Series_Gran_Tourer_46 BMW-2-Series_Gran_Tourer_3d

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren.